Männer 60+


Hallensaison 2016/2017
Hallen Termiene Bezirksliga Männer 60
13.11.2016 in Burgdorf
04.12.2016 in Burgdorf
15.01.2017 in Berenbostel

Hallensaison 2014/2015
Unsere Mannschaft hat in dieser Hallensaison ihre Punktspiele am 16.11. in Berenbostel, 30.11. in Burgdorf, 14.12. in Hannover Lutherschule, 11.01. in Langenhagen und 15.02. in Burgdorf.

15.02.2015
Am letzten Punktspieltag trafen sich alle noch einmal in Burgdorf. Wie immer, hatten die Frauen selbstgebackenen Kuchen, Kartoffelsalat und Würstchen im Angebot. Natürlich waren auch Getränke vorhanden.
Gegen TH 52 II Hannover und TSV Burgdorf II hatten wir keine Chance.
Aber gegen SC Langenhagen machten wir das Spiel und konnten sie endlich mal wieder schlagen.
Mit dabei waren Edwin, Erich, Günter, Joachim, Nunzio und Volker. Als Zuschauer kamen noch Heinz und Ewald in die Halle.
Ein sehr erfreulicher Abschluss der Hallenrunde.

11.01.2015
In Langenhagen wollten wir gegen Hemmingen oder Saxonia unseren zweiten Saisonsieg einfahren. Leider konnten wir die Vorgabe des Spartenleiters nicht erfüllen. Zu nervös und unbeständig war die Leistung.
Wir halten also weiterhin die rote Laterne gegen den Wind.

14.12.2014
Zum Gastgeber TH 52 Hannover reisten Günter, Joachim, Nunzio und Volker zur Lutherschule. Als fünften Spieler konnten wir Jürgen, TH 52, gewinnen.
Gegen die starken Teams von Burgdorf II und Bothfeld konnten wir uns gut einspielen.
Unser drittes Spiel galt der SG 74 Hannover. Ein schnelles 4:0 und dann 9:2 war das Ergebnis von sehr schönem Zusammenspiel, Einsatz und gezielten Angriffen.
Am Ende hatte der TKB sein erstes Spiel der Saison gewonnen.
Einen herzlichen Glückwunsch!

16.11.2014
Als Gastgeber hatten wir ein volles Tagesprogramm.
Dank vieler Helfer liefen die Bewirtung und die Spiele zur besten Zufriedenheit aller ab.
Unsere Mannschaft spielte wieder gut mit, konnte aber leider wieder keinen Sieg landen. Vielleicht wird es in dieser Saison noch einmal klappen.

30.11.2014
In Burgdorf liefen Edwin, Erich, Günter, Joachim, Nunzio und Volker auf. Zur Unterstützung von der Bank, waren noch Heinz und Ewald angereist.
Die ersten beiden Spiele gegen Tabellenführer TH 52 Hannover und den starken Gastgeber, Burgdorf I wollten wir uns "einspielen" und dann gegen Hemmingen oder Saxonia Hannover zuschlagen.
Leider wurde der Plan von Günter und Heinz nicht umgesetzt, da einige Spieler anderes vorhatten.
"Endlich einen Sieg einfahren" musste damit auf den nächsten Spieltag verschoben werden.

Durch anklicken des nachfolgenden Link kommt ihr auf die allgemeine Ergebnisaufstellung Faustball.
Klickt dann an: Männer, Niedersachsen, Bezirk Hannover Männer 60 und der aktuelle Tabellenstand liegt vor euch.

Link:     http://www.faustball-ergebnisse.de


Rasensaison 2014
In der Saison 2014 starten wir in der Kreisliga Männer 60+ Hannover.

18.05.2014
Alle Mannschaften mussten sich erst einmal wieder mit dem Rasen vertraut machen. Der TKB spielte besser als im letzten Jahr, konnte aber kein Spiel für sich entscheiden.

01.06.2014
Auf unser eigenen Anlage hatten wir nicht nur wunderschönes Wetter. Die Mannschaft lieferte sehr gute Spiele ab und konnte 2mal gewinnen.
Es unterstützte uns Marion und Dirk.

15.06.2014
Der Rasen war noch feucht, aber der Tag blieb trocken und die Sonne wärmte ab Mittags die Spieler zusätzlich auf.
Wir waren angereist mit Marion, Dirk, Erich, Günter, Joachim, Nunzio und Volker.
Zum ersten Spiel, gegen Kirchdorf, lobte der Käpt´n Heinz eine runde Bratwürste aus: wenn ihr gewinnt.
Mit viel Einsatz und Freude erzielten wir ein 22:18.
Anschliessend gegen Burgdorf II und Burgdorf III hatten wir keine Chance.
Als letztes spielten wir gegen SG 74 Hannover. Ewald, mitgereist um uns zu unterstützen und den Schiedsrichter zu machen lobte eine Getränkerunde aus, wenn wir gewinnen.
Natürlich haben wir uns das nicht entgehen lassen und siegten mit 21:18.
Ein herzliches Dankeschön an die angereisten Fans Magret und Dieter für die tolle Unterstützung. 

13.07.2014
Zum letzten Spieltag trafen wir uns auf dem Gelände von TH 52 Hannover.
Da nur Erich und Volker zum spielen zur Verfügung standen, hätten wir unsere Teilnahme absagen müssen.
Aber Dirk schenkte uns seinen Geburtstag und sagte mit Marion zu. Ausserdem wollte uns Mintra, als Schlagfrau, helfen.
Gleich im ersten Spiel zeigte sich TH 52 Hannover II überrascht, ob der Spielfreude und -stärke unserer lieben Mil. Die starken Gegner des Spieltages konnten wir nicht schlagen. Aber die Herzen aller haben unsere Frauen gewonnen. Und wir hatten schöne Spiele.
Unser Geburtstagskind wurde mit Geburtstagskuchen, Kerzen und Gesang gebührend gefeiert.
Sieger der Kreisliga Region Hannover wurde TSV Burgdorf III vor Burgdorf II und TH 52 Hannover II.
Der TKB belegte den letzten Platz, punktgleich mit dem Vorletzten SC Hemmingen-Westerfeld.

Durch anklicken des nachfolgenden Link landest du auf der allgemeinen Ergebnisaufstellung Faustball.
Dann: Männer, Niedersachsen, Bezirk Hannover, Männer 60+ und der aktuelle  Tabellenstand, Ergebnisse u.s.w. liegt vor euch.
Link:    http://www.faustball-ergebnisse.de

[2019-03-23 09:18:00]